21. Juli 2016

WEEKEND IN DUSSELDORF / Travelguide


Hey ihr Lieben!

Letztes Wochenende war ich mit einer Freundin in Düsseldorf. Das haben vielleicht schon einige von euch auf Snapchat mitbekommen, ich poste dort sehr häufig Sachen aus meinem Alltag! Düsseldorf ist für mich die beste Stadt hier in meiner Nähe, also so in NRW würde ich sagen. Es ist dort so schick und sauber, es erinnert mich sogar einen kleinen wenig an Teile von Paris, weil es so klassisch ist! Die Königsallee, der Fernsehturm & Hafen... ich mag es sehr einfach durch die Altstadt zu laufen & shoppen ist in Düsseldorf super!

Samstag gegen 15 Uhr sind wir dann im Hotel Indigo angekommen, das erste Fashion Boutique Hotel in Düsseldorf. Sehr schöner Eingang in blau & die Lobby sieht so fancy aus! Ja ich musste jetzt fancy schreiben :D Anders kann man das gerade nicht beschreiben. Sehr fashionmäßig, mit Haute Couture Bildern von Models. Außerdem gibts da auch ein Haufen Fashionbücher in der Lobby, mega cool wie ich finde.



Wir wurden sehr nett empfangen & haben ein Zimmer im 4. Stock erhalten. Mit dem Aufzug sind wir dann hoch und den ersten Schritt ins Zimmer habe ich natürlich gesnappt! Wir waren sooo happy, das Zimmer war sehr schön in pink und hellgrün. Das Bett war einfach nur ein Traum, so groß und gemütlich. Und das kleine Badezimmer fand ich auch sehr schön und modern, sogar mit Spiegel mit Ringlicht! Und auch in dem Zimmer gab es hübsche Portraits von High Fashion Models + Zeitschriften inklusive der Vogue, die BIBEL! 



Dann haben wir uns kurz frisch gemacht & sind dann direkt in die Shoppingstraßen gegangen, das sind nur 2 U-Bahn Stationen beziehungsweise 15 Minuten zu Fuß! Da wir am Abend raus gehen wollten, haben wir uns nach ein Paar schönen Teilen umgesehen für unsere Outfits. Überall war Sale ich liebe das, aber so viel Auswahl gabs in meiner Größe dann leider doch nicht mehr. Ich gehe in Düsseldorf gerne zu Subdued, Gina Tricot, Mango und Zara. Obwohl ich auch eigentlich schon ein Outfit geplant hatte, hab ich mir bei Subdued dann ein schwarzes Croptop geholt. 
Auf dem Rückweg haben meine Freundin und ich schnell etwas bei Foodora auf's Zimmer bestellt & was gab es? Burger! Der Lieferservice war super schnell, nicht länger als 30 Minuten! Ich konnte mich nicht entscheiden zwischen Sushi, vietnamesisch oder Burger, aber meine Freundin wollte unbedingt einen, also hab ich mir auch einen Burger bestellt. Wir hatten beide eine Art mexikanischen Burger, nur meiner war nicht vegan, und ganz ehrlich das war der Beste meines Lebens, genauso auch bei meiner Freundin. Der hieß 'El Morte Del Torro' und war belegt mit Avocado, Guacamole, Tacos, Mais, Käse und Salsa #foodporn! Wir hatten bei Space Burger bestellt & zusätzlich haben wir noch normale und Süßkartoffel Pommes geholt. Danach waren wir so satt!


Dann wurden nur noch Haare und Makeup gemacht & los ging's feiern. Hier kann ich euch sagen, dass feiern in Düsseldorf echt mega ist, zum Beispiel in Nachtresidenz oder Rudas Studios. 
Das Frühstück am Sonntag ging bis 12, also vollkommen okay, wenn man mal länger schlafen will. Das Besondere an diesem Frühstück war, dass es ein sogenanntes 'Nachbarschaftsfrühstück' ist. Das heißt nur frische & lokale Produkte aus der Umgebung Düsseldorf! Es gab eine reisen Auswahl an Aufschnitt, Käse, Müsli, Früchten & auch warme Sachen, mega lecker. #breakfastgoals




Es war ein tolles Wochenende & totally worth it! Ich kann euch das Hotel Indigo & Foodora sehr empfehlen & generell solltet ihr unbedingt mal in Düsseldorf gewesen sein.
An dieser Stelle: Thanks Indigo Düsseldorf for having us! Schaut auch auf www.indigoduesseldorf.com und www.foodora.de vorbei.
Eure Soli 

Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einer tollen Zeit in Düsseldorf an!
    Ich war leider noch nie dort, habe aber vor dies bald nachzuholen (;

    XOXO Ally
    [ allyshiny.blogspot.de ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du solltest unbedingt mal nach Düsseldorf! :)

      Löschen
  2. Richtig tolle Fotos! Hört sich nach einem klasse Besuch in Düsseldorf an :)

    Würde mich sehr freuen, wenn wir uns gegenseitig folgen und uns so unterstützen <3

    http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen